hintergrundbild
Veröffentlichungsdatum: 
20.03.2018
Handbuch Nachhaltigkeitsmanagement Transkoll
Viele Verbraucher*innen wünschen sich Lebensmittel, die umweltschonend und sozial verträglich produziert werden. Das NaWi-Projekt „TransKoll – Transparenz und Transformation in der regionalen Ernährungswirtschaft – Kollaborative Ansätze für mehr Nachhaltigkeit vom Rohstoff bis zum Endkonsumenten“ hat Prozesse und Konzepte entwickelt und erprobt, die zum Aufbau eines strategischen Nachhaltigkeitsmanagements in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) der Ernährungswirtschaft dienen sollen. Die Ergebnisse liegen nun in Form eines Handbuchs vor, das aus drei Teilen besteht.

Der erste Teil gibt einen Überblick über den Nachhaltigkeitsmanagement-Prozess und dessen Umsetzung. Der zweite Teil umfasst Maßnahmen zur dauerhaften, erfolgreichen Verankerung von Nachhaltigkeitsaspekten im Unternehmen. Im dritten Teil, der „Toolbox“, finden sich umfassende Unterlagen und Materialien zur eigenständigen Einführung des Nachhaltigkeitsmanagements.

Das Handbuch ist ganz auf die konkrete Anwendung seiner Inhalte ausgelegt: Die übersichtlich strukturierte Darstellung soll dabei helfen, alle wichtigen Aspekte zu berücksichtigen, damit ein strategisches Nachhaltigkeitsmanagement erfolgreich eingeführt werden kann. Entsprechend nimmt auch die Toolbox (der dritte Teil des Handbuchs) gut zwei Drittel des Handbuchs ein. Dort finden sich Leitfäden für alle einzelnen Prozesse des Nachhaltigkeitsmanagements in KMU – vom Kick-off bis zum Monitoring – sowie Unterlagen, die die Umsetzung des Nachhaltigkeitsmanagements im Unternehmen erleichtern sollen, etwa zum Ideenmanagement oder zur Kundeneinbindung.

Das „Handbuch Nachhaltigkeitsmanagement“ steht auf der Website von Transkoll zum Download bereit. Im Rahmen des Transkoll-Teilprojekts „Nachhaltiger Wissenstransfer“ kümmert sich zudem die Wirtschaftsfördergesellschaft des Landes Schleswig-Holstein darum, die Erkenntnisse aus dem Projekt in die Praxis zu bringen. Sie informiert im Rahmen ihrer beratenden Tätigkeit interessierte Unternehmen über die Projektergebnisse und unterstützt diese dabei, die Schulungsunterlagen selbst anzuwenden. Im Mai 2018 wird das Handbuch auf einer Netzwerkveranstaltung des regionalen Ernährungsclusters foodRegio präsentiert.

„Handbuch Nachhaltigkeitsmanagement – Anleitungen für den erfolgreichen Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagements in kleinen und mittelständischen Unternehmen der Ernährungswirtschaft“, Hanna Friederike Siebert, Payam Akbar, Stefan Hoffmann, Tom Joerß, Robert Mai, Thoralf Schlüter, Birgit Schulze-Ehlers; Kiel 2018.
Anzeige (Publikationsliste):